Unser Beratungsangebot

Für wen sind wir da?

Unser Angebot richtet sich an Frauen und Mädchen ab 16 Jahren – die mit oder ohne Kinder leben, allein oder in einer Partnerschaft, mit deutscher Staatsangehörigkeit und/oder Migrationsgeschichte, die einer Religion angehören oder keiner, die eine heterosexuelle, lesbische oder trans* Identität haben, die gesundheitlich eingeschränkt und anders fähig sind, die sich gesund fühlen und Informationen wünschen oder sich belastet fühlen und Unterstützung und Beratung suchen.

Unser Angebot

Sie können zu uns kommen

  • wenn Sie sich in einer Krise befinden nach Gewalt oder einem traumatischen Erlebnis
  • wenn Sie körperliche, seelische und/oder sexualisierte Gewalt erfahren haben
  • wenn Sie gestalkt werden
  • wenn Sie Übergriffe mit KO-Tropfen erlebt haben
  • wenn Sie Konflikte mit Ihrem Lebensgefährten/Ihrer Lebensgefährtin oder Familie haben
  • wenn Sie unter Depressionen, Ängsten oder anderen psychischen Beschwerden leiden
  • wenn Sie unter einer Essstörung leiden
  • wenn Sie Fragen zu Ihrer lesbischen und/oder geschlechtlichen Identität haben
  • wenn Sie isoliert sind und Kontakt suchen
  • wenn Sie unzufrieden oder entmutigt sind und sich verändern wollen

Wir bieten Informationen, psychosoziale Beratung und therapeutische Begleitung an.

Was Sie wissen sollten:

Beratungsgespräche erfolgen nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung. Sie können mit uns auch einen Termin absprechen für ein weiterführendes Beratungsgespräch am Telefon. Die Beratung kann auf Wunsch anonym erfolgen. Die Mitarbeiterinnen unterliegen der Schweigepflicht.

Ihr Weg zu uns

Für ein Beratungsgespräch müssen Sie vorher einen Termin mit uns vereinbaren. Rufen Sie uns an. Sie sind herzlich willkommen.

Sie erreichen uns direkt in unseren telefonischen Sprechzeiten:

  • Jeden Montag von 14.00 – 16.00 Uhr
  • Jeden Donnerstag von  9.00 – 11.00 Uhr

Telefon: 02161 – 23237

Außerhalb dieser Zeiten erreichen Sie uns nicht immer persönlich. Sie können aber eine Nachricht auf unserem Anrufbeantworter hinterlassen.

Kontakt

Frauenberatungsstelle Mönchengladbach
Kaiserstr. 20
41061 Mönchengladbach

Tel.: 02161 – 23237
Fax: 02161 – 23092

E-Mail:
info@frauenberatungsstelle-mg.de

Telefonische Sprechzeiten

Montags: 14.00 – 16.00 Uhr
Donnerstags: 9.00 – 11.00 Uhr

Außerhalb unserer Sprechzeiten können Anrufe nicht immer persönlich entgegen genommen werden. Sie haben dann die Möglichkeit, eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter zu hinterlassen.

Aktuelles

Achtung!

Leider fällt unser aktueller Second Hand Verkauf aus!

mehr…