Öffentlichkeitsarbeit und Prävention

Vorträge

Zu unseren Schwerpunktthemen Häusliche Gewalt/Gewalt in der Partnerschaft gegen Frauen/Sexualisierte Gewalt können wir für Fachvorträge angefragt werden. Wir kommen gerne zu Ihnen in die Schule, in Ihren Betrieb, zu Ihrer Organisation, in Ihr Team.

Wir informieren Sie umfassend über Vorkommen von Gewalt gegen Frauen und Mädchen, über die Auswirkungen, die Warnsignale, Hilfen und Schutzmöglichkeiten.

Wir arbeiten seit vielen Jahren zu diesen Themenbereichen.

Fachberatung

Wenn Klientinnen und Familiensysteme von Gewalt betroffen sind, ist manches Mal schnelle Hilfe gefordert. Häufig brauchen auch HelferInnen und Professionelle erst einen inneren Abstand, um sinnvolle Schritte der Unterstützung zu planen. Gerne stehen wir Kolleginnen und Kollegen zum Austausch zur Verfügung und bieten Informationsmaterialien und unser Wissen an.

Prävention im Bereich Sexualisierte Gewalt

In einer Gesellschaft, in der Mädchen und Frauen sich mit sexualisierter Gewalt, beginnend mit frauenfeindlicher Sprache, anzüglichen Blicken, verbaler und  tätlicher Belästigung bis hin zu Vergewaltigungen konfrontiert sehen, finden wir es notwendig, präventiv zu arbeiten.

Prävention von sexualisierter Gewalt kann auf ganz unterschiedliche Art stattfinden. Neben Aufklärungsarbeit über den Themenbereich ‚Sexualisierte Gewalt‘ geht es uns vor allem auch darum, Mädchen und Frauen in ihrer Identitätsfindung und Selbstbestimmung zu stärken, Orientierung zu bieten sowie einengende Rollenbilder in Frage zu stellen.

Gerne stimmen wir unser Angebot auf die Rahmenbedingungen in Ihrer Einrichtung ab.

Wir freuen uns, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen.

Hier erfahren Sie mehr über unser aktuelles Angebot von Workshops:

Prävention Flyer 2018

Kontakt

Frauenberatungsstelle Mönchengladbach
Kaiserstr. 20
41061 Mönchengladbach

Tel.: 02161 – 23237
Fax: 02161 – 23092

E-Mail:
info@frauenberatungsstelle-mg.de

Telefonische Sprechzeiten

Montags: 14.00 – 16.00 Uhr
Donnerstags: 9.00 – 11.00 Uhr

Außerhalb unserer Sprechzeiten können Anrufe nicht immer persönlich entgegen genommen werden. Sie haben dann die Möglichkeit, eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter zu hinterlassen.

Aktuelles

Der Termin für unseren nächsten Second-Hand-Verkauf steht fest: 9., 10. und 11. November 2018.

> mehr erfahren